News

Hier sammeln wir kurze Neuigkeiten zu Admos, Aktivitäten auf Messen und Beiträge in Fachmedien.

Future Mobility am 28. Juni 2022

Dr. Thomas Gneiting, hält auf der Fachtagung der Technischen Akademie Esslingen (TAE) in Ostfildern um 11.30 Uhr einen Vortrag zum Thema “Elektromagnetische Verträglichkeit von Hochvolt-Verbindungskomponenten in Elektrofahrzeugen“. Sie können vor Ort oder online an der Tagung teilnehmen.

QSolid – auf dem Weg zum ersten deutschen Quantencomputer

AdMOS ist Teilnehmer beim Forschungsprojekt QSolid, das vom Bundesministerium für Forschung und Bildung unterstützt wird. 25 führende deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben sich darin zu einem Verbundprojekt zusammengeschlossen. Das Forschungskonsortium ist das größte dieser Art in Deutschland und wird vom Forschungszentrum Jülich koordiniert. Gemeinsam wollen die Partner ein umfassendes Ökosystem für einen Demonstrator auf Basis supraleitender Qubits entwickeln, der über die Jülicher Quantencomputer-Infrastruktur JUNIQ externen Nutzern zugänglich gemacht und auf deren Bedürfnisse zugeschnitten werden soll.

Laserworld München

AdMOS präsentierte sich vom 26. bis 29. April 2022 auf dem Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit aktuellen Informationen zu Quantentechnologien.

„Analysis, Optimization & Verification of an HV Connector”

Der Artikel beschreibt einen Entwicklungszyklus eines Hochvolt-Steckverbinders für Automotive Anwendungen. Der Fokus liegt dabei in der Qualifizierung des Steckverbinders durch elektromagnetische Simulationen in einem frühen Stadium der Entwicklungsphase und die Validierung durch äquivalente Messverfahren an Prototypen.